Norge på langs – Von Kap Lindesnes zum Okstindan Massiv

Der erste Teil zu meiner Reise durch Norwegen ist nun auch fertig. Mit diesem Video möchte ich euch mit auf die Reise nehmen und euch all die phantastischen Landschaften zeigen durch die ich laufen durfte. Viel Spass beim anschauen. https://vimeo.com/312188415

Werbeanzeigen

100 Tage

100 Tage ist es nun her das ich wieder Zuhause bin und das mich der Großstadt Trubel mit all seiner Hektik wieder hat. Eine Hektik der Menschen die ich noch immer nicht wieder verstehe. Vieles seh ich seit der Wanderung gelassener. Ich muss auf der Autobahn nicht mehr mit 190 kmh über die Bahn pflügen. …

100 Tage weiterlesen

Mit grossen Schritten durch Finnland nach Alta

Selten war ich so faul an meinen Ruhetagen wie hier in Finnland. Das Lappland Hotel tat richtig gut und das Frühstücksbuffet war wirklich nicht übel und so lag ich die beiden Vormittage im Fresskoma auf dem Bett. Aber nun heisst es weiter gen Norden. Das erste was einem nun bei den Wanderwegen auffällt ist die …

Mit grossen Schritten durch Finnland nach Alta weiterlesen

Durch Norwegens wilden Norden

Es ist Sonntag als ich mich von Abisko wieder auf den Weg mache. Den vergangenen Tag hatte ich über den Karten gesessen und gegrübelt welchen Weg ich nun zur Lappjordhytta nach Norwegen hin folgen soll und entscheide mich der doch recht monotonen Hauptstrasse E10 nach Riksgränsen zu folgen. Der Nordkalottleden schlängelt sich die gesamte Zeit …

Durch Norwegens wilden Norden weiterlesen

In den Padjelanta Nationalpark

Am Abend bekomme ich noch Besuch von einem norwegischen Trailrunner. Der wahnsinnige ist morgens oberhalb der Ny-Sulitjelma losgelaufen und hat an einem Tag den 80km langen Weg um das Sulis Massiv gemacht! Ich sitze nur da, mit runtergeklappter Kinnlade und höre ihm zu. Es ist absolut krass was man unterwegs doch für Menschen trifft. Aber …

In den Padjelanta Nationalpark weiterlesen

30 Tage bis zum Start

Die Zeit vergeht gerade wie im Flug und der Start ist schon zum greifen nah. Seit Anfang April verfolge ich nun auf Senorge die Schneesituation im Süden Norwegens. Und mit näher rückenden Start beobachte ich die Schneeschmelze mit zunehmender Sorge. Der Frühling ist zwar nun endlich da und hält auch im südlichen Norwegen Einzug, aber …

30 Tage bis zum Start weiterlesen

Winterwandern am Feldberg

Anfang Februar hatte ich eine Woche Urlaub. Jetzt ist eine Woche nicht unbedingt so der Knaller um groß irgendwo hin auf Wintertour zu gehen. Da bot es sich an das mein Kumpel Vanja aus der Schweiz zwei Tage frei hatte. Also verabredeten wir uns auf eine kleine Winterwanderrunde mit Pulka am Feldberg. Sonntag Morgen sammelte …

Winterwandern am Feldberg weiterlesen

In die Austheiene (Der zweite Versuch)

In drei Wochen geht es wieder los! Wie bereits im April geht es wieder in die Austheiene, in Süd Norwegen. Das der Urlaub im Herbstb dort weiter geht wo der andere im Frühling unfreiwillig aufhörte war mir bereits im April klar als ich unfreiwillig meine Tour wegen meines Rückens abbrechen musste.  Ob mein Rücken die …

In die Austheiene (Der zweite Versuch) weiterlesen