Norge på langs – Von Kap Lindesnes zum Okstindan Massiv

Der erste Teil zu meiner Reise durch Norwegen ist nun auch fertig. Mit diesem Video möchte ich euch mit auf die Reise nehmen und euch all die phantastischen Landschaften zeigen durch die ich laufen durfte. Viel Spass beim anschauen. https://vimeo.com/312188415

Werbeanzeigen

Durch das Børgefjell nach Umbukta

Fünf Tage lang dauerte meine Zwangspause in der Grana Bryggerie bis ich soweit fit war um zumindest den Standort zu wechseln. Martin ging es mittlerweile genauso bescheiden wie mir, wo da aber dann nochmal das Alter hinzu kommt. Nach fünf Tage beschlossen wir also nun Snåsa zu verlassen. Martin würde es nun nach Mo i …

Durch das Børgefjell nach Umbukta weiterlesen

Der ungeplante Ausstieg aus dem Blåfjell

Vom Hybeltunet in Meråker breche ich an morgen zur Ferslia DNT Hütte auf. Ich gehe noch kurz im Coop einkaufen. Mit meinem Riesen Rucksack falle ich natürlich auf und mich spricht eine Seniorin an. Sie spricht nur norwegisch und ihr ist es scheinbar egal das ich sie nicht wirklich verstehe. Sie erzählt mir etwas über …

Der ungeplante Ausstieg aus dem Blåfjell weiterlesen

Übers Rondane nach Alvdal und das erste Depotpaket

Der Ruhetag auf der Gjendesheim tat so richtig gut. Draussen stürmte und regnete es und ich sass schön im Aufenthaltsraum am Fenster und schaute mir das Mistwetter bei Kaffee und Waffel an. Am Tag darauf sah das Wetter wieder freundlicher aus und ich machte mich ausgeruht auf den Weg in das Sikkilsdalen. Dies war vom …

Übers Rondane nach Alvdal und das erste Depotpaket weiterlesen

Von Geilo an den Gjende

Die beiden Ruhetage in Geilo taten wirklich gut. Nun sollte mein nächstes Ziel das Skarvheimen sein. Martin und mein Weg trennte sich nun hier. Ich wollte ursprünglich die direkte Route über den Berg nehmen, entschied mich aber wegen der immer weiter ansteigenden Temperaturen dann doch für den längeren Weg über Hagafoss nach Hovet. Ein gutes …

Von Geilo an den Gjende weiterlesen

Von Evje Nach Hauggrend

Das Bett in der Hütte vom Odden Camping war eine Wohltat. Noch besser war nur noch die Dusche. Am nächsten Tag starte ich zu meinem nächsten Wegstück. Es geht die E9 entlang am Byglandsfjord hoch. Bei Evje kann ich ein ganzes Stück der alten Hauptstraße folgen. Sie verläuft etwas rechts in Bögen neben der E9. …

Von Evje Nach Hauggrend weiterlesen

20 Tage bis zum Start

Heute war mein letzter Arbeitstag. Ein letztes Mal bin ich in die Umkleide gegangen, hab meine Kochjacke angezogen und hab in der Küche die Geräte angefahren. Ein letztes Mal Essensausgabe und ein letztes Mal Bestellungen durch gegeben. Ein letztes Mal den Bewohnern tschüss gesagt. Nicht bis morgen sondern bis in einem halben Jahr auf einen …

20 Tage bis zum Start weiterlesen

Norge på langs, was ist das eigentlich

Als Norge på langs wird ein Langstreckenwanderung, ähnlich dem Pacific Crest Trail, Appalachian Trail, oder dem Te Araroa Trail in Norwegen genannt. Norge på langs, zu deutsch etwa Norwegen der länge, ist aber im Gegenzug kein durchweg markierter Trail. Ebenso gibt es keinen festgelegten Start oder Zielpunkt. Auch ist das Start / Zieldatum recht dehnbar. …

Norge på langs, was ist das eigentlich weiterlesen

Mobile Energie – Goal Zero Nomad 7 Guide 10 plus

Teil 3 über meine Ausrüstungsgegenstände. Solar Panels sind so eine Sache über die man Abends am Feuer diskutieren kann bis man umfällt. Entweder man erachtet so ein Teil als sinnvoll oder nicht. Vor allem dann wenn man ein Solar Panel in den hohen Norden schleppt, so wie ich. Ich habe vor einigen Jahren hin und …

Mobile Energie – Goal Zero Nomad 7 Guide 10 plus weiterlesen

100 Tage bis zum Start

Die Tourplanung geht langsam in den Endspurt über. 100 Tage sind es nun noch bis ich am Kap Lindesnes in Süd Norwegen meine lange Reise in den Norden antreten möchte. Aber so langsam steigt auch die Vorfreude und auch die Nervosität auf die Tour. Ist meine bisherige Planung brauchbar, oder habe ich noch was übersehen? …

100 Tage bis zum Start weiterlesen